Qualitätssicherung

Qualität 

Zur Erfüllung der hohen Qualitätsanforderungen unserer Kunden ist ein Qualitäts- managementsystem gem. den Anforderungen aus DIN EN ISO 9001:2000 und der ISO TS 16949 eingerichtet. Daneben verfügen wir über umfassende prozessüberwachende Qualitätssicherungsmassnahmen.

 

 

Qualitätssicherung 

  • Korrosionsprüfungen nach DIN EN ISO 6270-2, DIN 50018, DIN EN ISO 9227
  • Metallographische Untersuchungen
  • Maß- und Lehrenhaltigkeitsüberprüfungen
  • Schichtdickenuntersuchungen
  • Präzise Qualitätsvorausplanung bei der Erstbemusterung
  • Durchgehender Einsatz von SPC
  • Prozessbegleitende Prüfungen
  • Hausinternes computergesteuertes Reibzahlen-Analyse-System
  • Reibungszahlen nach DIN EN ISO 16047
  • Simulieren von Schraubmontagefällen